op-com.pci-diagnosetechnik.de benötigt JavaScript. Bitte JavaScript im Webbrowser aktivieren.

 

 

OP-COM Software Aktualisierung über die Diagnosesoftware

 

 

  1. Schließen Sie Ihr Interface per USB am PC an und starten Sie die OP-COM Software. Im Hauptmenü wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen“

      
  2. Wählen Sie anschließend „Internet-Update“ aus

     
  3. Nun können Sie mit einem Klick auf „Suche nach Update“ prüfen, ob neuere Versionen zur Verfügung stehen. Sofern eine aktuellere Version vorhanden ist, erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis

     
  4. Wenn Sie den Hinweis mit „Ja“ bestätigen, erscheinen zusätzliche Versionsinformationen, die Sie mit „Ok“ bestätigen können. Im Anschluss beginnt die Software, das Update herunterzuladen und benachrichtigt Sie, sobald der Download abgeschlossen wurde
     
     
  5. Nachdem Sie das obige Fenster mit „Ok“ bestätigt haben, beginnt die Software mit der Installation des Programmes
     

    Sofern die Installation nicht automatisch starten sollte, bitte diesen Hinweis hier beachten!
    Sofern Sie OP-COM im Vollbildmodus nutzen, startet die Installation möglicherweise im Hintergrund. In diesem Fall müssen Sie auf Ihrer Tastatur einmal kurz die Windows-Taste drücken, um die Installation in den Vordergrund bewegen und das Hinweisfenster bestätigen zu können







     

     
  6. Folgen Sie den Installationsanweisungen bis zum Schluss. Anschließend können Sie mit der Verwendung der aktuellsten Version beginnen
     

    Wichtiger Hinweis beim Update auf die aktuellste Professional Version!
    Sofern Sie eine Aktualisierung von der OP-COM Professional Version 170823e auf die aktuellste Version (210420b) durchführen möchten, wird Ihnen beim "Internet-Update" zuerst die 170823f als aktuellste Version angezeigt.



    Dies ist lediglich eine Zwischenversion und dient ausschließlich dazu, sich in der OP-COM Cloud zu registrieren. Ein freigeschalteter Cloud-Zugang wird zur Verwendung der aktuellsten OP-COM Professional Version vorausgesetzt. Alle Details zur Cloud-Registrierung finden Sie in dieser Anleitung.



    Nachdem Sie sich erfolgreich in der OP-COM Cloud registriert haben, speichern Sie die hinterlegten Daten über den Button "Aktivierungs-Daten speichern" ab. Wechseln Sie nun erneut in den Bereich "Einstellungen" => "Internet-Update". Es wird Ihnen jetzt das Update zur aktuellsten OP-COM Professional Version 210420b angeboten. Dieses bitte herunterladen und installieren. Anschließend können Sie mit der Verwendung der aktuellsten Version beginnen.


     

    Wichtiger Hinweis beim Update auf die aktuellste Advanced Version!
    Über das Softwareupdate wird Ihnen im Moment leider nur die OP-COM Advanced Version 150506a als aktuellste Version angeboten.



    Dennoch steht bereits die OP-COM Advanced Version 210420b zur Verfügung. Diese können Sie sich in unserem Downloadbereich herunterladen:

    Downloads

    Beachten Sie bitte, dass zur Nutzung der aktuellsten Version ein OP-COM Cloud Zugang vorausgesetzt wird. Die Registrierung in der OP-COM Cloud führen Sie bitte nach folgender Anleitung durch:

    OP-COM Cloud Registrierung